Posts mit dem Label Accessoires werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Accessoires werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 19. Dezember 2016

Packs ein!

Auch heuer habe ich wieder die Adventskalendertasche von Farbenmix genäht! Zwar leider nicht jeden Tag mitgenäht, aber zumindest vor dem Heiligen Abend geschafft!

Meine Tasche ist aus beschichtetem, glänzenden Canvas, der war von Frau Tulpe, und goldenem Kunstleder! Innen eine ewig alter Amy Butler Stoff ♥

Die Innentasche habe ich zusätzlich mit einem Zipp versehen. Die Verlängerung ist wirklich praktisch. Wenn man sie nicht benötigt, klappt man sie einfach nach innen!

Nun aber endlich die Bilder meiner Tasche!







Habt noch eine schöne Woche bis (endlich!!) die Weihnachtsferien beginnen!
Eure Andrea

Donnerstag, 17. März 2016

Eine neue Bluse...

...und ein paar Bommeltücher sind hier entstanden. Farbenmix hat aber auch immer so tolle Inspirationenposts, da möchte ich immer sofort starten!

Die drei Tücher waren aber auch fix genäht und werden schon fleissig getragen! Die Quasten sind super schnell selbstgemacht, da hatte ich auf meiner FBseite schon mal eine kleine Anleitung gepostet!

Die Bluse ist der Schnitt Destina von Farbenmix, allerdings ohne die Rockvolants, das Oberteil in einem ohne Unterteilungen zugeschnitten und 10 cm verlängert und mit einem Saumtunnel bestückt. Ach ich liebe Blusen und diese Leidenschaft, habe ich auch an meine Jüngste weitergegeben!

 
 



Hier starten morgen mittags die Osterferien und ich hoffe auf frühlingshaftes Wetter! In diesem Sinne: Frohe Ostern und genießt die Ferien!

Eure Andrea

Montag, 14. Dezember 2015

Farbenmix Adventskalender 2015 Fünffachtasche

Wohoooo! Was für eine geniales Taschenutensilo! Ich bin leider erst an Tag 7 eingestiegen, aber das tut der Freude keinen Abbruch. Ich bin echt total begeistert von der Art dieses Utensilo zu nähen und es war super spannend und der Dialog zwischen uns Mädls auf Instagram war echt witzig, lauter Fragezeichen und Vermutungen :)

Nun ist mein Tascherl aber fertig und schon in Verwendung. Aussen habe ich das lässige Staaars Wachstuch verwendet und für innen kunterbunt gemixte Webware und nun schau ich mal herum, wie eure Taschen geworden sind! Die Tasche ganz auf das Bild zu bekommen, war nicht möglich, weil ja jede Seite anders aussieht...

DANKE liebes Farbenmix Team ♥








Habt´s fein,
Eure Andrea

Dienstag, 6. Oktober 2015

Püppi hat jetzt Windeln

Jaaaa, denn das Püppi braucht doch Windeln! Also sucht die Mama Schnittmuster im Internet, findet aber nur welche für 30 cm Puppen, doch irgendwo dann, hab ich doch ein Freebie gefunden, dass ich mir aber noch ein wenig angepasst habe. Und nun kann das Püppi jeden Tag zwischen mehreren Windeln mit flauschigem Innenfutter wählen :)

Einen Puppenpyjama nach dem Freebook von Luni & Druetken gab´s auch noch dazu...



 

Eure  Andrea

Donnerstag, 10. September 2015

Baby, Baby, Baby

In meinem Umfeld sind grad einige Babies auf die Welt gekommen und da ich dann gern Selbstgenähtes schenke, sind auch einige Sachen entstanden, die ich euch gerne zeigen möchte. Auf Instagram haben einige von euch ja bestimmt schon das eine oder andere erspäht!

Anfangen möchte ich mit dem Overall Tommi von Farbenmix ♥ Ein Traumteilchen für das Babymäderl meiner BFF, wie praktisch, dass meine alte Zapfpuppe auch Größe 62/68 trägt :) Der Sweat ist von Swafing und der Jersey innen von Michas Stoffecke!

Dann hab ich noch 2 kuschlige Babydecken genäht, einlagig, denn der Sweat ist auf der Rückseite so super flauschig und ich denke, es wird mit einer Jerseylage rückwärts dann auch einfach zu schwer. Eingefasst habe ich beide Decken mit dem fertigen Jerseyschrägband von Alles-für-Selbermacher! Dazu passend gab´s für einen Babybuben auch ein passendes Hoserl, Schnitt Zwergenverpackung 2 von Farbenmix.


Bei so vielen Babies rundherum, find ich´s immer wieder so schade, dass ich erst 2010 mit dem Nähen begonnen hab, da war die MINI schon fast 2...






Genießt den Tag,
Eure Andrea

Freitag, 10. Juli 2015

Badeponcho ♥

Die liebe Nina von hedinaeht hat ein Freebook für einen Badeponcho geteilt, DANKE ♥ und ich hab gleich einen genäht, allerdings hab ich die Seitennaht geschlossen, aber ein großes Armloch gelassen! Die MINI hat das flauschige Frotteeteil gleich angelassen :)

Ich find solche Ponchos ja total praktisch für den Strand oder das Bad, einfach nach dem Schwimmen reinkuscheln und schon ist einem warm!





Das Freebook findet ihr HIER und es ist echt fix genäht!
Schönen Freitag,
Eure Andrea

Montag, 29. Juni 2015

FREEBIE Badeanzug und Bikini

YEAH wie cool ist das denn?! Ein Freebie für einen Badeanzug und einen Bikini von der lieben Frau Liebstes aka ki-ba-doo ♥ Badelycra bekommt ihr in diversen Online Shops und er näht sich wirklich gut, also keine Angst!

Für die MIDI hab ich einen Sportbikini genäht aus coolem petroltürkisfarbenem Sternenlycra, eingefasst mit Wäschegummi und sie trägt ihn total gern. Am Bikini könnt ihr am Top oben noch eine Rüsche anbringen wenn ihr mögt, aber der Schnitt eignet sich auch toll für Unterwäsche, wie ihr in anderen Designbeispielen sehen könnt! Der Badeanzugschnitt kann auch für Turnanzüge verwendet werden, ihr seht, die Möglichkeiten sind wieder einmal zahlreich. DANKE liebe Claudia für das tolle Freebie und ihr Lieben könnt es euch HIER holen!




Schönen Wochenstart, hier startet heute die letzte Schulwoche vor den 9wöchigen Sommerferien YEAH ♥
Eure Andrea

Mittwoch, 10. Juni 2015

Wenn beste Freundinnen ein Baby bekommen...

... dann näht man was das Zeug hält ♥ Kleidung war schon dran für den Anfang und nach der Geburt, habe ich dann doch noch eine Decke für das kleine Fräulein genäht. Aus einer Jelly Roll und nach einer super duper Anleitung von Missouri Quilts für die Quadrate.Gesehen habe ich so eine fertige Decke bei Instagram bei der lieben Allie and me Design! Ich LIEBE Instagram ♥

Die fertigen Quadrate habe ich dann wild kombiniert, ich wollte es möglichst bunt und nicht unbedingt einem Muster folgend haben!

Die Rückseite ist ein lila Fleece und das Binding einheitlich in blau. Diese Jolijou Serie ist aber auch schön ♥ Die Maße der fertigen Decke sind in etwa 150 cm mal 130 cm.. ich hoffe, sie begleitet das Mauserl viele Jahre. Zuerst als Unterlage, dann als Kuscheldecke, als Decke zum Höhlenbauen, als Reisebegleiter und und und ...





Eure Andrea

Dienstag, 9. Juni 2015

Bademode ♥

Bikini und Co selber nähen?! Nein dachte ich, doch dann hab ich bei der lieben Miniwölkchen die tollen Badesachen gesehen und es war um mich geschehen. Bei Laura und Ben hab ich mir dann den tollen Badelycra mit dem Fuchs Design von Aennie bestellt und los ging´s!

Für das Oberteil hab ich ein Freebie von Ottobre Design verwendet, die Badehose ist eine Bunties von Cinderella Zwergenmode. Der Schnitt vom Badeanzug ist abgezeichnet von einem gut sitzenden Kaufbadeanzug... die Cover und der Lycra waren zusammen übrigens unschlagbar gut, ich hatte Zickereien erwartet :) Für nach dem Schwimmen ist aus dem Taste like Melon Jersey noch eine Bunties entstanden, den Webrand hab ich gleich als Bündchen verwendet!




Habt einen schönen Dienstag,
Eure Andrea

Dienstag, 28. April 2015

Fold-Away-Tent

Fold-Away-Tent... was ist das denn?! Ein zusammenklappbares Zelt/Tipi :) Da unser großes Tipi siehe HIER für innen zu hoch und zu groß ist in der neuen Wohnung und somit nur noch draussen verwendet werden kann, habe ich mir Inspiration bei Pinterest gesucht und bin fündig geworden.

Das Zelt ist flink genäht, die Holzarbeit (danke an dieser Stelle mal wieder an meinen Mann ♥) dauert ein wenig länger, wenn man immer das passende Werkzeug sucht *räusper* Durch den Tunnel in der Mitte des Zeltes wird ein dickes Rundholz gezogen, welches dann vorne und hinten auch durch die Träger geführt wird, auch unten sind Rundhölzer zwischen diesen Trägern und wir haben auch noch hinten ein Querholz gesetzt, damit das Ding nicht auseinanderrutscht am Holzboden.

Und fertig ist ein kleiner Ruheraum um zu lesen, zu träumen oder um einfach mal allein zu sein und in die Luft zu schauen.


Dienstag, 17. März 2015

MINI MINI MINI...

... sind die Bodies in Größe 50/56 die ich für eine liebe Freundin genäht habe, die bald ihr erstes Kind erwartet ♥ Und ich freu mich total mit, weil jetzt kann ich endlich wieder in gaaaanz klein nähen und sie verwöhnen...

Da ich erst Anfang 2010 mit dem Nähen begonnen habe, habe ich die Phase der Babyklamotten bei meinen 3 Mädls leider total verpasst, find ich immer wieder schade, da freut es mich umso mehr, wenn ich nun ein anderes Mäderl benähen darf :) Dazu gab´s dann auch noch eine Wickelunterlage für unterwegs, die Idee hab ich von Pinterest All-in-one Changing Mat, einfach genial, oder?!




Genießt den Dienstag,
Eure Andrea

Montag, 23. Februar 2015

FRESITA ♥

YEAAAAAH was für ein Hammer Schnitt: Fresita von Farbenmix! Die MIDI liiiiebt ihren neuen Pulli. Und bei dem Ausschnitt habe ich auch zum ersten Mal die Druckknopfbänder ausprobiert und I LIKE!

Der unifarbene Sweat von Swafing eignete sich bestens. Aus der Bauchtasche lugen Affe und Giraffe aus der Stoffneuauflage von Hamburger Liebe über Michas Stoffecke ♥ Und der große, goldene Florafox von Peppauf kommt hier auch so richtig gut zur Geltung!